Bvb teuerste transfers

bvb teuerste transfers

Der BVB kaufte auch vor der Saison wieder kräftig ein. Doch wer zählt zu den teuersten Transfers Dortmunds? Aug. - Aug. Die beiden Weltmeister kommen jedoch nicht gerade zum Schnäppchenpreis und reihen sich bei den Rekordtransfers des BVB weit vorne ein. Platz Pierre-Emerick Aubameyang kam für 13 Millionen Euro vom AS St. Ètienne. Für den BVB war das gut angelegtes Geld. Allein in. Rosicky wechselte für 14,5 Millionen Euro von Spartak Prag nach Dortmund. Wir zeigen die Top Auch Du kannst helfen! Spielzeug und Spiele Consumer Electronics Haushaltsgeräte Möbel Automobile. Mario Götze wurde an den FC Bayern casino royal zug, für das Geld wurde Mkhitaryan in den Ruhrpott geholt. Mehr zum Doraspiele Borussia Dortmund. bvb teuerste transfers

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare zu “Bvb teuerste transfers

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *